Die Party Casino App – So steht es um das Angebot für Unterwegs

 

Das mittelgroße Party Casino LogoWer erfolgreich im Casino tätig ist, der kann durchaus von einer wahren Party sprechen. Um ein solches Spielerlebnis zu gewährleisten, hat sich das Party Casino dies gleich in den Namen geschrieben. Tatsächlich wird die Spielbank immer beliebter und man liest auch immer wieder von angenehmen Party Casino Erfahrungen. Für moderne Spieler dürfte eine Eigenschaft ganz besonders relevant sein: da nämlich das mobile Spiel immer populärer wird, suchen viele User nach einer Party Casino App.

Auf der Suche nach der App

Und so mag es sich sicherlich lohnen, einmal das mobile Angebot des Party Casinos unter die Lupe zu nehmen. Informationen hierzu kann man zunächst auf der Website suchen. Wer die Plattform des Party Casinos untersucht, findet zunächst keine großen Informationen zum mobilen Spiel, geschweige denn zu Party Casino Applikationen. Es findet sich zwar ein Menüpunkt zum Download, dieser ist aber nicht für mobile Endgeräte konzipiert worden, sondern für Desktop-PCs.

Die Startseite des Party Casinos

Somit kann man das Angebot auch als eigenes Programm nutzen. Trotzdem bleibt zunächst einmal die Frage offen, ob man das Party Casino auch von unterwegs aus nutzen kann. Generell darf man davon ausgehen, dass die Website des Anbieters auch auf mobilen Endgeräten funktioniert. Dazu sollte man aber schon ein modernes Endgerät zur Verfügung haben, welches auch die Prozessorpower für moderne Videoslots aufweist.

Die zeitgemäße Programmierung der Spielbank sorgt dann dafür, dass sich die Oberflächen automatisch an die Displaygrößen der verschiedenen Endgeräte anpassen. Um zur mobilen Website zu gelangen, gibt man lediglich die Party Casino Adresse in die Zeile des Browsers ein. Dies ist zwar keine echte Party Casino App, jedoch kann man mittels Lesezeichen einen direkten Link auf der Startseite des Smartphones oder Tablets platzieren.

So entsteht zumindest der Eindruck einer echten Anwendung. Auch eine intensivere Analyse der Webseite lässt keine weiteren Schlüsse über eine Party Casino App zu. Dies ist durchaus bedauerlich und es wäre wünschenswert, falls der Anbieter mehr Informationen zum mobilen Spiel bereitstellen würde. Schließlich weiß das sonstige Angebot durchaus zu überzeugen. Denn neben einem großen Spieleangebot, finden sich diverse Promotionsangebote und weitere Funktionen, welche durchaus Lob verdienen.

Eine App für iOS Geräte

App von Party CasinoEine weitere Recherche abseits der Plattform offenbart aber, dass es durchaus eine echte Party Casino App gibt. Allerdings können ausschließlich iOS User hiervon profitieren. Sie funktioniert nämlich nur auf iPhones oder iPads. Man kann sie im App Store herunterladen und sie wurde von dem Entwickler ElectroWorks Limited designt. Ein Download ist vollkommen kostenfrei und man benötigt rund 100 MB auf seinem Endgerät.

Generell wird die Anwendung von den Nutzern sehr positiv bewertet. Hier finden sich viereinhalb von fünf möglichen Sternen. Und auch die Gestaltung der Anwendung weiß zu überzeugen. Man erhält hier Zugang zu sämtlichen Bestandteilen der Desktopplattform. So trifft man auf die Slotspiele, auf Tisch Games und auch auf das ansprechende Live Casino.

Zeitgleich kann man auch mit dem Kundenservice Kontakt aufnehmen und auf die Sonderangebote zugreifen. Insofern lässt sich die Party Casino App hervorragend begleitend zur Desktop Version verwenden. Wenn man also unterwegs ist, muss man nicht auf sein tägliches Glücksspiel verzichten und kann eine starke App nutzen. Viele Spieler steigen durch diese Anwendung komplett auf die Verwendung der Anwendungen um.

Die Touch-Oberfläche wirkt elegant und lässt sich hervorragend intuitiv bedienen. Abzüge gegenüber der regulären Desktop Variante der Plattform muss man so nicht hinnehmen.

Fazit – Das Party Casino punktet bei Apple Nutzern

Das Party Casino bietet vor allem für iOS Nutzer eine sehr gute Applikation an. Da ist es schon ein wenig verwunderlich, warum man keinerlei Informationen auf der Webseite des Casino Betreibers findet. Hier würde man sich etwas mehr Transparenz wünschen, auch im Hinblick auf sonstige mobile Spielmöglichkeiten. Denn auch Android Nutzer können auf die mobile Webseite über das mobile Endgerät, wie Smartphones oder Tablets, zugreifen.

Somit ergeben sich zahlreiche Spielmöglichkeiten, von denen man aber auf der Website der Desktopversion nichts erfährt. Dabei weiß die eigentliche App aber durchaus zu überzeugen, auch wenn sie bis dato nur für iPhones und iPads entwickelt wurde.