Rizk Casino Auszahlung: Die Anleitung

Das Rizk Casino Logo in 300*60Neue Spieler können besonders nach der Freischaltung des ersten Bonuspakets kaum abwarten, die erste Auszahlung zu erhalten. Das ist natürlich mehr als verständlich, da wie bekannt nur aus wenigen Freizeitbeschäftigungen ein barer Gewinn resultieren kann. Bevor allerdings Hals über Kopf eine Auszahlung angefordert wird, sollte man sich mit den Auszahlungsoptionen des Casinos auseinandersetzen. Das Rizk Casino bietet zum Beispiel nur wenige Optionen, weshalb genau auf die Vorteile geachtet werden sollte. Mehr dazu folgt.

Auszahlungsoptionen

Im Gegensatz zum breiten Spielangebot im Rizk Casino ist die Auswahl der verfügbaren Zahlungsmethoden ziemlich eingeschränkt und bisher nicht groß ausgebaut wurden. Bereits die möglichen Optionen für Einzahlungen sind auf eine geringe Anzahl beschränkt. Nochmals reduziert wird diese allerdings bei der Auszahlung, da Optionen wie die Paysafecard, MasterCard oder Sofortüberweisung generell nicht für Geldeingänge zu nutzen sind. Entsprechend bleiben folgende Zahlungsmethoden für die Auszahlung erhalten:

  • Visa
  • Skrill
  • Neteller
  • Banküberweisung

Akzeptierte Zahlungsmethoden, die im Rizk Casino genutzt werden können

Es ist sinnvoll, bereits bei der Einzahlung eine Zahlungsmethode zu nutzen, die auch für die Auszahlung verwendet wird, da das Casino in der Regel bevorzugt auf dieselbe Methode auszahlt. Für jede neue Zahlungsmethode kann eine zusätzliche Verifizierung erforderlich sein, weshalb bei ständigem Wechsel wesentliche Zeit verloren gehen kann, in der die Gewinnspanne erhöht werden könnte.

Zu beachten ist außerdem, dass Rizk für eine Auszahlung an Visa eine Gebühr in Höhe von 2,5% des Auszahlungsbetrag erhebt, maximal 2,50 Euro pro Transaktion. Die anderen Optionen sind kostenfrei und damit vorteilhafter. Der größte Nutzen kann aus den E-Wallets Skrill und Neteller gezogen werden, da eine Auszahlung normalerweise schon binnen weniger Stunden erfolgt.

Banküberweisungen und Zahlungen per Kreditkarte werden seitens des Casinos auch schnell bearbeitet, allerdings kann es aufgrund der Bearbeitungszeit der Banken bis zu sieben Werktage dauern, bis der Geldeingang auf dem Konto zu verzeichnen ist. Achtung allerdings, wer Skrill oder Neteller schon für die erste Einzahlung nutzt, kann nicht vom Willkommensbonus profitieren!

Freispiele

max. Bonus

Schritt-für-Schritt eine Auszahlung beantragen

Die Beantragung einer Auszahlung nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, sondern kann binnen einer Minute erfolgen. Dazu müssen nur drei kleine Schritte durchgeführt werden – es sei denn, es handelt sich um die allererste Auszahlung.

  1. Kassenbereich aufrufen
  2. Auszahlungsmethode und Auszahlungsbetrag wählen
  3. Auszahlung bestätigen

Wird die erste Auszahlung eingeleitet, steht zunächst eine Überprüfung der Identität an. Dafür müssen folgende Dokumente an das Casino gesendet werden:

  • Adressnachweis
  • Identitätsnachweis (Kopie vom Personalausweis oder Reisepass)
  • geforderte Einzahlungsbelege

Es kann einige Tage dauern, bis die Dokumente geprüft worden sind und die erste Auszahlung entsprechend eingeleitet wird. Diese Zeit kann man sich sparen, indem man schon bei der Registrierung genannte Dokumente beim Kundendienst einreicht.

Sicherheiten für Auszahlungen

Das Rizk Casino hat neue Funktionen für die Sicherheit seiner Spieler hinsichtlich der Auszahlungen eingeführt. Ganz neu ist die Möglichkeit, schon bei Abschluss einer Auszahlungsanforderung einzustellen, dass eine Stornierung der Auszahlung nicht mehr möglich ist. Diese Option soll Spieler davor schützen, bei dem Gewinn eines hohen Betrags aus der Fassung zu geraten und auf Risiko weiterzuspielen, um die Auszahlung nochmals zu erhöhen. Das Risiko kann sehr hoch sein, den gesamten erzielten Gewinn schnell wieder auf den Kopf zu hauen, weshalb heute die Chance besteht, dies im Vorhinein zu verhindern.

Eine andere Sicherheit, die viel mehr für das Casino gilt, ist die zuvor erwähnte Anforderung eines Identitätschecks. Auf diesem Weg soll sichergestellt werden, dass es sich beim Spieler um den Eigentümer des Kontos und eine zum Glücksspiel berechtigte Person handelt.

Fazit: Beschränkte, aber sichere Möglichkeiten

Es ist üblich, dass die Auszahlungsoptionen bei Online-Casinos gering ausfallen. Demnach ist außer der Tatsache, dass die beliebte Zahlungsmethode PayPal nicht zur Verfügung steht, kein großer Nachteil hinzunehmen. Besonders vorteilhaft ist, dass Rizk alle Auszahlungsanträge innerhalb kürzester Zeit bearbeitet und kostenfreie Optionen zur Verfügung stellt. Die Möglichkeit, als Spieler das Risiko eines Verlustes zu verhindern, ist ein weiterer Pluspunkt und ist von anderen Anbietern bisher nicht bekannt. Wer jetzt mehr über diesen Anbieter erfahren möchte, kann sich diesen Testbericht durchlesen https://casinotest.co/rizk/.