Stake7 und Merkur Spiele – Das haben die beiden Anbieter miteinander zu tun

Das mittelgroße Stake7 LogoOftmals hört man Stake7 in einem Zusammenhang mit dem Slogan „Made in Germany“. Dies wirkt zunächst einmal erstaunlich, da das Casino selbst überhaupt nicht in Deutschland lizenziert ist, sondern in einem anderen europäischen Land, nämlich der Isle of Man. Für die deutsche Note sorgen die sehr beliebten Merkurspiele. Hierbei handelt es sich nämlich tatsächlich um einen deutschen Entwickler, welcher passionierten Glücksspielern ein echter Begriff sein dürfte.

Und so ist es erfreulich, dass sich eine Spielbank ganz speziell den Slots des Software Experten gewidmet hat.

Das Unternehmen hinter Merkur

Die Frage ist natürlich berechtigt, warum sich Stake7 Merkur als primären Partner ausgesucht hat. Um hier genauere Annahme tätigen zu können, lohnt sich eine Recherche über den Softwarehersteller. Tatsächlich handelt sich bei regulären Merkurautomaten um die am weitesten verbreiteten Spielemaschinen in der Bundesrepublik. Hinter Merkur verbirgt sich eine ganze Unternehmensgruppe mit dem Namen Gauselmann.

Eine Auswahl der Slot Spiele des Stake7 Casinos

Der Konzern wurde bereits im Jahr 1957 gegründet und gilt heute als führend im Bereich des Online Gamings. Dabei beträgt der jährliche Umsatz weit mehr als 1 Milliarden €. Allein in Deutschland arbeiten fast 7000 Mitarbeiter für das Unternehmen.

Man darf davon ausgehen, dass Merkur also seriös agiert, um dieses Geschäftsmodell am Laufen zu halten. Durch die Lizenzierung auf der Isle of Man können dann Spielbanken wie auch Stake7 von den Expertisen der Softwareanbieter profitieren und zusätzlich europäische Sicherheiten anbieten. Auch für die Endkunden hat dies also eine nicht zu unterschätzende Bedeutung.

Merkur Spiele bei Stake7

Wer also ein Fan der Stake7 Merkur Spiele ist, der wird sich auf der Plattform sicherlich wohlfühlen. Schließlich finden sich hier die absoluten Klassiker der Merkur Familie. Sie reichen von verschiedenen Frucht Spielen, bis hin zu modernen Videoslots und sorgen so für eine angenehme Vielfalt. Auch wenn bei Stake7 Merkur Spiele vorherrschen, gibt es durchaus auch andere Games im Repertoire des Casinos.

Startseite des Stake7 Casinos

Auch ohne jegliche Anmeldung kann man mehr hierüber auf der Plattform herausfinden. Es ist durchaus beeindruckend, dass bei Stake7 alles spitze zusammenlaufen kann, ohne den normalen Spielfluss zu beeinträchtigen. Augenscheinlich ist es dem Spielbankbetreiber gelungen, eine Priorität bei den Merkurspielen anzusiedeln, aber das Angebot durch weitere Kooperationen zu bereichern.

Alles in allem fällt dies sehr positiv bei der Betrachtung des Angebots auf. Überhaupt darf man die Plattform des Anbieters durchaus loben. Denn trotz einer gehobenen Vielfalt mangelt es nicht an der wichtigen Übersichtlichkeit. Und glaubt man den Angaben auf der Website, so konnte sich das Casino in der Vergangenheit diverse Preise einheimsen.

Durch verschiedene Promotionen und einem angenehmen Kundendienst, wird auch für die nötige Infrastruktur auf der Plattform gesorgt. Ein Live Chat ist einfach und unkompliziert zu erreichen und kann direkt bei Fragen oder Problemen helfen. Und so sollten vor allem Fans der Merkur Games auf ein ansprechendes Angebot treffen können.

Aber auch solche Spieler, welche noch nie von dem deutschen Spielehersteller gehört haben, tun gut daran, einmal auf die Plattform zu blicken, um Informationen über das Angebot einholen zu können. Es lassen sich gar die verschiedenen Spiele kostenfrei ausprobieren.

Fazit – Stake7 hat mit Merkur einen guten Partner gewählt

Merkurspiele stehen für eine gehobene Qualität von Online Glücksspiel. Insofern hat sich Stake7 für einen sehr guten Partner in der Gestaltung seiner Spielbank entschieden. „Made in Germany“ hat also als Slogan durchaus seine Berechtigung. Und wer das Angebot zunächst einmal nur kennenlernen möchte, kann dies ohnehin auch risikofrei im Demo-Modus tun. Und so kann man sich tatsächlich zu der Aussage hinreißen lassen, dass bei Stake7 alles spitze funktioniert. Auch wenn dies natürlich letzten Endes auch nur Geschmackssache ist.